FAQ

Videokonferenz Fragen & Antworten

Sollten Ihre Fragen hier nicht schon beantwortet werden, nutzen Sie bitte unser CallBack-Formular oder rufen Sie uns an unter:

+49 40 41 49 49 – 0

Wir beraten Sie gern!


  • 1. Was benötige ich für eine Videokonferenz?

    Alles was Sie benötigen ist einer unserer conference-tv Tarife. Diese beinhalten je nach Tarif zum Beispiel einen Webclient oder ein Full HD Videokonferenzsystem, ein Display und einen symmetrischen IP-Anschluss.

  • 2. Kann man auch mit Systemen anderer Anbieter gemeinsame Videokonferenzen führen?

    Grundsätzlich ist das kein Problem. Alle modernen Videokonferenzsysteme nutzen den gleichen Standard H.323 oder SIP. Bei Videokonferenzsystemen, die noch auf der Nutzung von Telefonleitungen (ISDN) beruhen, wird allerdings ein Gateway-Dienst benötigt. Dieser wird unseren Kunden kostenlos zur Verfügung gestellt. Wenn Ihr Partner Sie per ISDN „anruft“ fallen für Sie keinerlei Kosten an.

  • 3. Wie sieht es mit der Datensicherheit aus?

    Da gibt es keine Probleme. Die Daten werden verschlüsselt versendet und erst vom Partnersystem wieder entschlüsselt (AES 128-bit). Anders als sonst üblich, wird Ihr sensibles Firmennetzwerk von conference-tv gar nicht genutzt. Also 100 Prozent Datensicherheit für Sie.

  • 4. Welches Übertragungsmedium nutzt conference-tv?

    conference-tv nutzt breitbandige Internetleitungen. Diese Leitungen werden von conference-tv zusätzlich bei Ihnen installiert und sind im Preis inklusive. So gewährleistet conference-tv max. Bildqualität während Ihrer Videokonferenzen und max. Datensicherheit für Ihr Unternehmen, da conference-tv parallel zu Ihrem Firmennetzwerk läuft. (Einzige Ausnahme: Der Tarif „worx“ benötigt Ihre Infrastruktur, da hierfür ein Software-Client auf Ihren Rechnern installiert wird.)

  • 5. Welche Kosten kommen während der Verbindung auf mich zu?

    Sie zahlen innerhalb Ihres Inklusivminuten-Kontingentes keine Gesprächskosten. Für Verbindungen darüber hinaus zahlen Sie nur den Minutenpreis. Wichtig: Systembedingt spielt es dabei keine Rolle, ob Sie angerufen werden oder anrufen.

  • 6. Was heißt eigentlich Multipoint?

    Mit der conference-tv-Tarifoption "Multipoint" können Videokonferenzen mit mehreren Standorten (pro Kunde bis zu 30 Standorte) gleichzeitig durchgeführt werden. Sie haben hierbei die Möglichkeit alle anderen Teilnehmer gleichzeitig zu sehen (sog. CP-Layout), oder nur die zurzeit sprechende Person (Sprach-Aktivierung).

  • 7. Meine Präsentation besteht aus PowerPoint-Folien und Excel-Tabellen. Wie kann ich diese mit in die Konferenz einbringen?

    An alle conference-tv-Systeme können über das optionale Zubehör PC-Anschlussboxen angeschlossen werden. Mit einem Knopfdruck wird der Bildschirminhalt übermittelt und auf einem zusätzlichen Display ausgegeben. Die anderen Teilnehmer sehen, was Sie sehen - also ohne Qualitätsverlust. Bei unserem HD-Tarif ist diese Option schon im Grundpreis enthalten und muss nicht extra bestellt werden.

  • 8. Wie kann ich dreidimensionale Gegenstände z.B. Prototypen oder Werkstücke, Stoffmuster u.ä.m. in meine Videokonferenz bringen?

    conference-tv liefert Ihnen hierfür optional Dokumenten-Kameras, mit denen Sie dreidimensionale Gegenstände und Papierdokumente in Ihre Videokonferenz einblenden können.

  • 9. Liefert conference-tv auch weitere Peripherie wie Beamer, Plasmabildschirme, LCD-Bildschirme, Mikrofone und Zusatzkameras?

    Ja, conference-tv liefert Ihnen eine breite Palette an allen erdenklichen Zubehörlösungen - sprechen Sie uns an!

  • 10. Was passiert, wenn ein Problem mit dem Videokonferenzsystem auftritt?

    Im ersten Schritt führt unsere Hotline einen mündlichen Fehlercheck durch, anschließend überprüfen wir das System per Fernwartung (Remote-Access). Sollte ein nicht behebbarer Defekt aufgetreten sein, tauschen wir das System sofort aus. Da die Geräte in unserem Eigentum bleiben und Sie die Videokonferenz als Dienstleistung beziehen, haben Sie immer Anspruch auf ein funktionierendes System - Reparaturen, Garantie, Wartung etc. - alles nicht Ihr Problem.